Prof. Dr.-Ing. Arnd Buschhaus erhält Promotionspreis der MHI

Im Rahmen der Automatica 2018 wurde Herrn Prof. Dr.-Ing. Arnd Buschhaus vom Präsidenten der Wissenschaftlichen Gesellschaft Montage, Handhabung und Industrieroboter (MHI), Herrn Prof. Dr.-Ing. Alexander Verl, der Promotionspreis 2018 verliehen.

Mit dem Promotionspreis würdigt die MHI seine ausgezeichnete Promotion zum Thema „Hochpräzise adaptive Steuerung und Regelung robotergeführter Prozesse“ und sein hohes Engagement für die Belange des Lehrstuhls für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik (Prof. Dr.-Ing. Jörg Franke) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.
Wir gratulieren Herrn Buschhaus ganz herzlich!

 

2018-07-09T10:35:17+00:00